Gute Fahrt! 

02.05.2018

Bild: Im Zentrum von Bad Pyrmont, "der hyllige Born"

Auf den Weg nach Bad Pyrmont machte sich heute Morgen eine Reisegruppe aus unserem Kirchenkreis. Die erste der drei „Reisen in Gemeinschaft" 2018 ist mit dem Titel „Oase unter Palmen" überschrieben. Das Wahrzeichen Bad Pyrmonts ist die nördlichste Palmenfreianlage Europas mit über 300 bis zu elf Meter hohen Palmen. Auch den im 20. Jahrhundert entstandenen französischen Landschaftsgarten wird die Gruppe sicherlich besuchen. Marion und Herbert Sattler aus Kleve begleiten zum ersten Mal eine der Reisegruppen und freuen sich schon auf die kommenden Tage.

Weitere Reisen

Die zweite Reise des Kirchenkreises ist auch bereits ausgebucht, in den Norden an das Meer nach Büsum geht es mit Karin und Albrecht Hilgenfeld vom 28. Juli bis zum 5. August. Noch Plätze frei sind für die Studienreise nach Potsdam/Berlin: „Gärten, Geschichte und Schlösser" erkunden Teilnehmende ab dem 29. September bis zum 5. Oktober mit Dr. Berta Heins und Ralf Kruse.

Den Reisenden nach Bad Pyrmont seien erst einmal schöne sonnige Tage gewünscht!

Mehr Informationen zu den Reisen finden Sie im Internet auf www.kirchenkreis-kleve.de
Weitere Informationen und Anmeldung sind im Erwachsenenbildungsreferat bei Sybille Schumann unter Telefon 02823/9444-33 oder per E-Mail schumann@kirchenkreis-kleve.de möglich.

Zurück