Jubiläum wird mit Konzert gefeiert: „Gracias a la Vida"

Der Eine Welt Laden „Gofair" in Goch wird zehn Jahre alt. Aus Anlass dieses Geburtstags lädt das Team der Ökumenischen Eine-Welt-Gruppe Goch am 21. September um 19 Uhr zu einem Konzert des Duos „CONTRAVIENTO" ins Gocher Kino „Goli-Theater" ein.

Am 12. September 2008 eröffnete der Ökumenische Eine-Welt-Gruppe Goch e.V. sein erstes Ladenlokal „Gofair" in Goch. Seitdem kann man dort Lebensmittel und fair produzierte Geschenkartikel aus Afrika, Asien und anderen Ländern der Welt einkaufen. Der Verein zeigt in seinem Ladenlokal, was es bedeutet, nachhaltig und fair einzukaufen. Zentrales Anliegen ist es, Produzenten und Bauern in den sogenannten Entwicklungsländern fair zu bezahlen und so als gleichwertigem Handelspartner zu begegnen. Mit Hilfe des fairen Handels verhindern die Kunden Kinderarbeit, fördern den biologischen Landbau und unterstützen soziale Projekte in den Ländern des Südens. Das findet das Team ist ein guter Grund zum Feiern. Dazu haben die ehrenamtlichen Mitarbeitenden das Duo CONTAVIENTO eingeladen.

Bei CONTRAVIENTO erleben die Zuhörerinnen und Zuhörer westfälische Gelassenheit und chilenisches Temperament. Isabel Lipthay und Martin Firgau erzählen und singen über das Leben. Sie singen von Liebe und Verlust, von Ausbeutung und Heldenmut, von Arbeit und Freude. Mit leisem Humor und mitreißender Lebensfreude berichten sie über Flucht und Vertreibung, über Heimatlosigkeit und Hoffnung. Ihre musikalische Reise unterstützen die beiden mit großartigen Bildern aus Isabels früherer Heimat Chile. Dabei interpretieren beide eigene Lieder wie bekannte Stücke südamerikanischer Sänger und Sängerinnen. Außer der Gitarre stellen sie Musikinstrumente vor, die in Deutschland kaum geläufig sind, wie das Charango oder die Quena. Und ganz ohne Fernweh wird keiner das Konzert verlassen: „Gracias a la Vida" - „Dank an das Leben".

Zu Beginn des Abends sind alle Gäste auf ein Gläschen Wein oder Saft eingeladen. Eine Fotostrecke zeigt das Engagement der Gruppe durch die Jahre und bietet Gelegenheit zu netten Gesprächen. Im Weltladen sind im Rahmen der Internationale Fairen Woche vom 14. -28. September weitere Aktionen geplant.
Karten für das Konzert am 21. September sind zum Preis von 5 Euro (ermäßigt 3 Euro) erhältlich im Gofair-Laden, bei Optik Kowal, bei der KulTOURbühne und natürlich auch im Goli-Theater an der Brückenstraße.

Zurück