Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Am Mittwoch, 19. September lädt das Ev. Schulreferat Duisburg/Niederrhein ab 18 Uhr ein in die Johanneskirche (Franz-Lenze-Platz 47 in Duisburg) zu seinem jährlichen Neujahrsempfang. Das „Sago Künstlerduo" verspricht einen Zauberabend. Besucherinnen und Besucher erwartet ein auf den Anfang des Schuljahres zugeschnittenen Chanson-Abend. Er soll die Neugierde auf alles Kommende wecken. In heiter-amüsanter Weise wagt das Duo, bestehend aus Isabel K. Sandig & Ralf Gottesleben natürlich auch immer wieder einen Blick zurück und tut dies hin und wieder auf literarische Weise.

Die beiden sind Preisträger des in Skandinavien hochgeschätzten Kulturpreises der Kaj-Munk-Stiftung/Kopenhagen. Neben ihrer Spielstätte, dem Sago Hinterhoftheater, das die beiden seit mehr als 15 Jahren leiten und betreiben, sind Isabel K. Sandig und Ralf Gottesleben bundesweit und im Ausland auf Gastspieltouren unterwegs. Eingeladen sind Lehrer/innen aller Schulformen und Fächer, Schulleitungen, Schulaufsicht und Interessierte. Anmeldungen sind möglich per Mail unter schulreferat@kirche-duisburg-niederrhein.de oder telefonisch unter: 02842 / 91 34 20.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird am Ausgang gebeten.

Zurück