Veranstaltungen

Andacht für alle, die einen Menschen verloren haben

Kleine Kirche (Böllenstege, 47533 Kleve)

Am Freitag, 28. Januar, 18 Uhr lädt die Evangelische Kirchengemeinde Kleve zur Trauerndenandacht in ihre Kleine Kirche an der Böllenstege ein. Es werden die Namen derer vorgelesen, um die wir trauern. Es werden Kerzen für sie angezündet. Dazu gibt es kurze Texte, Musik und Stille. Etwa eine halbe Stunde dauert diese Andacht. Sie ist offen für alle, die einen Menschen verloren haben und mit ihrer Trauer nicht allein sein wollen. Es gilt die 3G-Regel: wer nicht geimpft oder genesen ist (bitte nachweisen), bringt einen aktuellen Test mit. Fragen beantwortet gerne Pfarrehepaar Schell, Telefon 02821/ 45 30 31.

Zurück